Unser Leitbild

Wir streben danach, ein führendes Unternehmen für exklusive Bekleidung, Accessoires und Heimtextilien zu werden.

Es ist unsere Vision, unseren Kunden exzellente Produkte von kompromisslos hoher Qualität anzubieten; unsere Läden garantieren eine inspirierende Atmosphäre. Dies prägt unsere Unternehmenskultur wie unsere Marke, ist das Fundament unseres Erfolges. Integrität und Verantwortlichkeit sind die Grundlage des Vertrauens innerhalb unseres Unternehmens und innerhalb unserer Geschäftspartnerschaften. Die Einhaltung von Recht und Gesetz ist ein selbstverständlicher Ausdruck dieser Integrität.

Der folgende Verhaltenskodex leitet unsere Entscheidungen und unser Handeln:

Beachtung der Gesetze und unseres Verhaltenskodex.

Es ist für uns selbstverständlich, alle geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten. Verstöße gegen geltende Gesetze, Vorschriften und interne Verhaltensregelungen werden nicht geduldet: Anhaltspunkte für derartige Verstöße untersuchen wir und reagieren angemessen.

Es ist unsere Überzeugung, dass die Beachtung der Gesetze und der hier genannten Prinzipien bei allen Entscheidungen und Handlungen ein Eckpfeiler Loyalität unserer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner und damit für nachhaltiges Wachstum ist. Deshalb achten wir darauf, dass unsere Geschäftspartner dies gleichfalls tun.

Integres Handeln.

Wir wollen unsere Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner stets fair und gerecht behandeln – unser Umgang mit ihnen ist respektvoll, offen und vertrauensvoll. Kritik äußern wir konstruktiv; wird sie uns gegenüber geäußert gehen wir ihr vorurteilsfrei nach.

Wir stehen gegen Korruption, Erpressung, Unterschlagung oder Bestechung in all ihren Formen.

Verantwortliches Handeln gegenüber Mensch und Natur.

Die Einhaltung von Menschenrechten und der Schutz von Minderheiten sind für uns ein Muss:

  • Wir tolerieren keine Form der Ausbeutung, keine Zwangs- und Kinderarbeit, keine körperliche Bestrafung.
  • Wir stehen für Chancengleichheit, behandeln jeden respektvoll. Diskriminierung jeder Art lehnen wir uneingeschränkt ab – unabhängig davon, ob sie wegen Nationalität / ethnischer Abstammung, Hautfarbe, Geschlecht, Alter, Behinderung, Religion / Weltanschauung, sexueller Orientierung, Familienstand oder irgendetwas anderem erfolgt.
  • Belästigung, Mobbing, Einschüchterung oder Feindseligkeit dulden wir nicht.
  • Wir vertreten die Vereinigungsfreiheit und die wirksame Anerkennung des Rechts auf Kollektivverhandlungen.

Unsere Arbeitsbedingungen sind fair – wir achten auf:

  • … menschenwürdige Arbeitszeiten.
  • … das Recht der Arbeitnehmer auf angemessene Vergütung.
  • … die Einstellung der Arbeitnehmer auf der Grundlage dokumentierter Verträge, prekäre Beschäftigung akzeptieren wir nicht.
  • … die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zum Mindestalter von Arbeitnehmern.
  • … besonderen Schutz für Arbeitnehmer, die noch keine Erwachsenen sind.

Wir leisten aktive Beiträge zum Umweltschutz und:

  • … ergreifen die notwendigen Maßnahmen, um Umweltzerstörung zu vermeiden.
  • … unterstützen einen umsichtigen Umgang mit ökologischen Herausforderungen.
  • … ergreifen Initiativen, mehr Verantwortung für die Umwelt zu fördern.
  • … fördern die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien.

Sicheres und gesundes Arbeiten. Sichere Produkte.

Wir achten stets auf die Sicherheit und die Gesundheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter; wir vermeiden jede Gefährdung.

Rechtliche und technische Regeln und Standards zur Qualitätssicherung sowie Produktsicherheit halten wir ein. Unsere Produkte und unser Service erfüllen höchste Qualitätsstandards; ihre kontinuierliche Verbesserung ist Teil unseres Anspruchs.

Unseren Mitarbeitern bieten wir ein gesundes und möglichst gefahrenfreies Arbeitsumfeld: Gesetze und Regeln zu Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz werden beachtet, gefährliche Zustände im Arbeitsumfeld werden behoben, gefährliches Verhalten am Arbeitsplatz wird abgestellt.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Einhaltung unseres Verhaltenskodex bei unseren Geschäftspartnern sicherzustellen.

Unser Verhaltenskodex berücksichtigt die zehn Prinzipien des UN Global Compact, der weltweit größten Nachhaltigkeitsinitiative. Die zehn Prinzipien des UN Global Compact sind ein Aufruf an Unternehmen, mit universellen Grundsätzen für Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung zu arbeiten.

Es ist auch inspiriert von der Arbeit der Foreign Trade Association, da wir ihre Vision von „Freier Handel. Nachhaltiger Handel.“ teilen.

Um diese Vision zu realisieren, hat die Foreign Trade Association die Business Social Compliance Initiative ins Leben gerufen, die Unternehmen dazu einlädt, sich aktiv für verbesserte Arbeitsbedingungen in der globalen Lieferkette einzusetzen.